Blogtour "Treulose Seelen"

In unserem 3. Beitrag, möchte ich euch meine Kurzgeschichte vorstellen. Jedoch lassen wir diesmal Bilder sprechen. :-)

Die folgenden drei Bilder stellen den Titel der Geschichte dar. Was meint ihr, wie heißt sie?

Richtig! Sternminztee :-)

Jetzt kommen wir zur Kurzgeschichte. Die Bilder in der Slideshow verraten euch wovon die Kurzgeschichte handelt. Viel Spass beim Rätseln!

Und hier kommt die Auflösung:

Das ruhige Leben des Schafhirten Jonas endet abrupt, als er eines Nachts gefesselt und geknebelt aufwacht. Ein Bärenkämpfer entführt ihn in eine verborgene Welt. Dort kommt ihm Lusara vom Klan des Nachtsterns zu Hilfe. Von ihr erfährt Jonas, warum er plötzlich so wichtig für das geheime Volk der Basurer ist: Sie brauchen sein Blut …

 

An dieser Stelle möchten wir uns bei Pixabay für die tollen Fotos bedanken - DankeschööööN!  Ich hoffe die Vorstellung hat euch gefallen. Wenn ihr neugierig auf die Geschichte geworden seid,  könnt ihr das E-Book "Treulose Seelen" kostenlos bei allen Online-Händlern downloaden.


Eine spannende Fantasy Anthologie

Verrat trägt vielerlei Gewänder. Ob er, gekleidet in Freundschaft, dem Nächsten in den Rücken fällt oder mit dem Schleier der Liebe das Herz betrügt. Eines ist dem gemein: Es sind treulose Seelen, die sich dieser Maskierung bedienen. Aus Furcht, Eigennutz oder Rachsucht – das ist die Frage.


14 Autorinnen und Autoren haben sich diesem vielschichtigen Thema gewidmet und ihre ganz eigene Interpretation dazu niedergeschrieben. Ob düster, zauberisch oder verträumt – für jedes (verräterische) Herz ist in dieser Anthologie etwas dabei.